Was gibt es Neues ?


 

 

So schön kann unser Winter sein!

Trotz des Schneefalles sind unsere Gäste

guter Dinge und freuen

sich über den tollen Winter.

Heute klingen die Schneefälle ab und

jetzt erwartet uns schönes Wetter

mit besten Pistenbedingungen.

Vielen Dank für den schönen Schneemann!!!!!


Ein  Grund zu feiern!

 

Am 11.08.2018 wurde unsere kleine Maus in Filzmoos  getauft.

Standesgemäß im Dirndlkleid( von ihrer Ur-Oma gestrickt) wurde es ein unvergessliches Fest ! 



Hallo - ich heiße Maria :-)

Am 21. April 2018 habe ich das Licht der Welt erblickt und mache unsere kleine Familie nun komplett. Mein Bruder Sebastian freut sich, über eine neue Spielkameradin. Mama Elisabeth ist froh, weibliche Unterstützung im Haus zu haben - und für Papa Christof bin ich sowie so die kleine Prinzessin :-)

Ich freue mich schon, euch bald kennen zu lernen!

Bis bald, die kleine Maria!



ALMCARD

Ab Sommer 2017 gibt es bei uns auch die ALMCARD. Dabei handelt es sich um ein Gutscheinheft mit 7 Gutscheinen, die von den Gästen während ihrer Wanderausflügen auf den unterschiedlichen Hütten und Almen eingelöst werden können. Unter anderem kann man mit dieser Almcard die verschiedensten, regionalen Schmankerl kosten: Von der Almkäse-Jause über den Kaiserschmarren bis hin zur Kaspressknödlsuppe haben die Hüttenwirte alles im Angebot! Wer sich diese kulinarischen Leckerbissen nicht entgehen lassen will, der bucht unsere Almcard-Pauschale. Näheres dazu findet man auf der Hauptseite

           

 

 



ACHTUNG - die Hühner sind los!

Wir sind ganz besonders stolz, Ihnen unsere neuen Mitarbeiterinnen Gerti, Frieda, Erni, Herta und Schneeflocke vorzustellen. Die fleißigen Damen sind in unserem Garten einquartiert und produzieren täglich beste Eier als Kraftpakete für unsere Wandergäste. Der Hausherr Sebastian ist für die Verteilung der Eier zuständig und steht bei weiterten Fragen gerne zur Verfügung!




Und täglich grüßt das Murmeltier...

Als besonderen Wandertipp möchten wir einen Besuch der Murmeltiere auf der Bachlalm vorstellen. Die handzahmen Tierchen freuen sich täglich auf ein paar Äpfel und Karotten und sind vor allem am Vormittag besonders aktiv. Wer an diesem Ausflug interessiert ist, erhält bei uns nähere Infos zur genauen Route!